Drucken

Bärbel Prante

_DSC6664

Bärbel Prante - die Goldschmiedin

Bärbel Prante

Jahrgang 1969

Schwerin


Ausbildung:

Schulbildung : Polytechnische Oberschule Wismar

09/1976 - 03/1986 Abschluß 10. Klasse


Berufsausbildung: Edelmetallfacharbeiterin ( Goldschmiedin )

09/1986 - 03/1986 Fa. U. Brinckmann , Goldschmiede und

Uhrmachermeister , 
Wismar , 1. Platz Schmuckwettbewerb der Lehrlinge der Nordbezirke


03/1986 - 10/ 2001 Durchlauf verschiedener Goldschmieden
zum Ausbau und Erwerb erweiterter Fähigkeiten und Kenntnisse z.b. das 
Gravieren und Fassen von Edelsteinen, sowie das Gießen von Wachsmodellen im Vakuumguß e.c.

Weiterbildung in Hamburg , spezielle Techniken im
Goldschmiedebereich

10/ 2001 - 01/ 2002 Existensgründerseminar

01/2002 - 02/ 2014 Selbständigkeit in eigener Wekstatt

ab 02/2014 - mitarbeitend Fa. Pallani